Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /var/www/entw2/htdocs/includes/menu.inc).

Franchise | André Seifert will das BNI in Westsachsen und Hochfranken etablieren

Franchise | André Seifert will das BNI in Westsachsen und Hochfranken etablieren
Thomas Austermann
Sa, 31.08.2019 - 11:02

André Seifert übernimmt mit sofortiger Wirkung als Franchisenehmer und Exekutivdirektor für das weltweit größte Unternehmernetzwerk BNI (Business Network International) die Region Zwickau (Westsachsen & Hochfranken) – und zwar in einem Gebiet, in dem bis 2016 das Netzwerken nach den Strukturen von BNI nahezu unbekannt war.

Und dies, obwohl Geschäfte auf Handschlagqualität und Beziehungen gerade in dieser Region untereinander das Wichtigste waren, was speziell in der ehemaligen DDR den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachte.

Menschen verbinden
 
„Meine größte Leidenschaft sind Biografien erfolgreicher Menschen“, sagt André Seifert. „In meiner Aufgabe bei BNI habe ich täglich mit spannenden lebendigen Biografien zu tun. Ich liebe es einfach, Menschen kennen zu lernen und habe eine große Gabe, die richtigen Leute miteinander zu verbinden.“ Nach dem erfolgreichen Aufbau des Teams „Erich Ohser“ in Plauen erhielt André Seifert von Nationaldirektor Michael Mayer die Chance, als Franchisenehmer die Region Zwickau zu übernehmen und zu verantworten.

Regionale Wirtschaftsförderung

„Ich freue mich wirklich sehr, nun als BNI-Exekutivdirektor weitere Unternehmer in meiner Region zu begeistern, bessere Geschäfte über strategisches Beziehungsmarketing zu erzielen. Jede Gemeinde hat ein eigenes BNI-Unternehmerteam verdient“, ergänzt Seifert.

Gemeinsam mit dem Direktorenteam werde er „bis 2024 über 1500 lokale Unternehmer und Unternehmerinnen miteinander vernetzen. Außerdem bekommen die BNI-Mitglieder der Region Zwickau globalen Zugriff auf weltweit 258.000 weitere Unternehmer, die alle mit Handschlagqualität ergebnisorientiert netzwerken. BNI ist eine echte WIN-WIN-WIN-Situation“, sagt Seifert.

Und freut sich über Anfragen von regionalen Unternehmern, die nun genau wissen wollen, wie man von Westsachsen und Hochfranken aus mit seinen Produkten und Dienstleistungen nicht nur regional oder bundesweit bekannter werden kann, sondern zusätzlich global in die ganze Welt geschäftliche Kontakte knüpfen kann.

31.08.2019
Autor: 
Thomas Austermann