Franchise | BackWerk eröffnet den 25. Standort in Österreich

Franchise | BackWerk eröffnet den 25. Standort in Österreich
Thomas Austermann
Do, 08.08.2019 - 11:15

Das Franchise-Unternehmen BackWerk verstärkt seine Präsenz in Österreich. Die auf Backgastronomie spezialisierte Kette hat in der Wiener Mariahilfer Straße jetzt den 18. Standort in der Bundeshauptstadt eröffnet.

Insgesamt zählt das aus Deutschland stammende Unternehmen derzeit rund 350 Geschäfte in Europa. In Österreich hat sich die Zahl der Shops nun auf 25 erhöht. Weitere Eröffnungen sollen folgen. Der Gesamtumsatz von BackWerk Österreich liegt bei rund 16 Mio. Euro im Jahr.

Angenehme Lounge-Atmosphäre

Im siebten Wiener Gemeindebezirk ist ein Geschäft mit einer Verkaufsfläche von knapp 150 Quadratmetern entstanden. Der neue Shop in der Mariahilfer Straße 124 verfügt über 30 Sitzplätze im Innenbereich sowie einen kleinen Gastgarten.

Neueröffnung BackWerk Wien 2019

Dietmar Horvath (l.) eröffnete mit seinem Team den neuen BackWerk-Standort in der Wiener Mariahilfer Straße 124. Foto: Fotoatelier Schörg

Als Franchise-Partner wurde Dietmar Horvath gewonnen. Er beschäftigt in der neuen BackWerk-Filiale vorerst zehn Mitarbeiter. Das Geschäft selbst erscheint in einer angenehmen Lounge-Atmosphäre – wie inzwischen die meisten BackWerk-Shops in Österreich.

Von der SB-Bäckerei zur Backgastronomie

Das im Jahr 2001 in Deutschland gegründete Franchise-Unternehmen BackWerk hat sich von der SB-Bäckerei-Kette inzwischen zu einem erfolgreichen back-gastronomischen Konzept entwickelt. Die Nachfrage nach fertig zubereiteten, aber frischen und gesunden Snacks steigt. In jedem BackWerk werden schmackhafte Backwaren laufend frisch gebacken, belegt und veredelt.

08.08.2019
Autor: 
Thomas Austermann