Franchise | Infos und Austausch beim Heimtier-Unternehmertag von Zoo & Co.

Franchise | Infos und Austausch beim Heimtier-Unternehmertag von Zoo & Co.
Thomas Austermann
Sa, 30.03.2019 - 17:29

100 Partner von Zoo & Co. und Tier Total trafen sich beim Heimtier-Unternehmertag in Kassel. Unter dem Motto „Erfolg erleben“ und mit einem neuen Konzept gab es einen intensiven wie kommunikationsstarken Austausch in den Räumen der Sagaflor.

Neu war das Konzept „Learning by the Fittest“, das mit Experten aus den Reihen der Partnerbetriebe Zoo & Co. und Tier Total, Fachleuten und Firmen und Mitarbeitern der Sagaflor die Themen Marktauftritt, Sortimentskonzepte, Lebendtier und Expansion organisiert hat. Hand in Hand liefen Theorie und praktische Erfahrung zusammen.

Vom Start-Up zum Erfolg

Der „Vollblutunternehmer“  Marco Schneider gab einen Überblick über seinen Markterfolg, den er maßgeblich auf die Unternehmensorganisation und die Mitarbeiterführung zurückführt. Begonnen auf kleinster Fläche als sog. Start-up führt er mittlerweile zwei sehr erfolgreiche Zoo & Co. Märkte.

Mit Unterstützung der Tierklinik Lichtenau präsentierte das Category Management den Baustein „Erfolg durch Sortimentskonzepte“ und die neue Eigenmarke Animal Health. Die Partner informierten sich ausführlich über die Vorteile der Diätfuttermittel und deren Anwendungspraxis.

Ein intensiv diskutiertes Sortimentsthema war auch der Futtertrend Barfen. Präsentiert wurde die Frischfleischtheke der Tier Total Partnerin Julia Lange, ergänzt durch den Erfahrungsbericht aus den Zoo & Co. Märkten von Sonja Wietheger. Sie berichtete von ihren langjährigen Erfahrungen und den Erfolgsfaktoren ihres Tiefkühl-Angebotes.

Der komplexe Sortimentsbereich

Der Schwerpunkt im Lebendtier lag im Bereich Aquaristik. Zoo & Co. Experte Robert Daßler und der Zierfischgroßhändler aqua-global/Dr. Jander & Co., erläuterten mit dem Categoryteam sehr engagiert die Erfolgsfaktoren dieses komplexen Sortimentsbereiches und gaben wertvolle Tipps.

„Erfolg durch Expansion“, das vierte Thema des Unternehmertages, wurde von Tobias Schmidt präsentiert. Er sprach über die Herausforderungen des Unternehmertums, das er anhand der sieben Filialgründungen aufzeigte. Ein Erfolgsparameter zur Führung einer expandierenden Filialorgansiation ist die zentrale Warenwirtschaft, mit der er die Zoo & Co. Baden GmbH steuert.

Die Partner nutzen den Tag auch für Beratungsgespräche rund um Social Media und Stammkundenmarketing sowie neuen POS-Paketen und Firmenausstattung. Neuheiten des Category Managements mit Erweiterungen verschiedener Futter- und Zubehöreigenmarken wurden inklusive passender Kundenleitsysteme im Ausstellungsraum der Zentrale vorgestellt.

30.03.2019
Autor: 
Thomas Austermann