Franchise | enerix verstärkt den neuen Franchise-Beirat

Franchise | enerix verstärkt den neuen Franchise-Beirat
Thomas Austermann
So, 03.02.2019 - 11:56

Alle zwei Jahre wählen die enerix Franchisepartner auf der Jahrestagung einen neuen Franchise-Beirat. Nachdem enerix stark gewachsen ist und im vergangenen Jahr die 50-Partnergrenze überschritten hat, wurden statt der bisher zwei Beiräte ein dritter Beirat berufen.

Gewählt wurden Martin Schmitt (Geschäftsinhaber enerix-Pulheim), Martin Drüke (enerix-Leverkusen) und Harald Stainer (enerix Burgenland.)

Sprachrohr aller Franchisepartner

Bei wichtigen Entscheidungen sollte ein Franchisesystem seine Franchisepartner einbeziehen. Der Beirat ist das Sprachrohr aller Franchisepartner in die Zentrale. Er liefert wichtige Informationen, um auf Marktentwicklungen noch besser reagieren zu können und Prozesse auf Markttauglichkeit zu prüfen. Mit dem Beirat kann jeder Franchisepartner sich in die gemeinsamen Ziele und Vorhaben einbringen.

03.02.2019
Autor: 
Thomas Austermann