Franchise | Studie „PETShops 2017“ setzt Zoo & Co. auf Rang drei

Franchise | Studie „PETShops 2017“ setzt Zoo & Co. auf Rang drei
Thomas Austermann
Fr, 20.10.2017 - 10:14

Das Marktforschungsunternehmen Konzept & Markt hat zusammen mit einem Branchenmagazin die Studie „PETShops 2017“ durchgeführt und darin Stärken und Schwächen des deutschen Tiernahrungshandels aus Verbrauchersicht abgefragt. Für Zoo & Co. sind die Resultate einen Grund zur Freude – im Bereich des stationären Handels liegt das Franchisesystem auf Platz drei.

Christian Appel, Vorstand der Sagaflor AG, und Orland Mikrut, Markenleiter Zoo & Co., haben es sich nicht nehmen lassen, den Preis während des pet Heimtier-Kongress in Köln persönlich entgegen zu nehmen.

Preis als Bestätigung

Beide sind sich einig, dass der Preis die Arbeit und Positionierung des Zoo & Co. Franchisesystems bestätigt. „Wir setzen gemeinsam mit unseren Partnern auf Qualität, Innovation, bedarfsgerechte Zusammenstellung des Sortiments im Standort und auf Beratungskompetenz“, erklärte Appel.

Die 2000 Befragten gaben ihre Einschätzung zu verschiedenen Aspekten wie Mitarbeiter, Erreichbarkeit, Qualität und Service, Auswahl, Preisniveau und Kommunikation ab. Zur Wahl standen 50 Unternehmen aus dem Fach- und Lebensmittelhandel.

20.10.2017
Autor: 
Thomas Austermann