Franchise | Illumination in Berlin: Ein Dankeschön der McDonald's Kinderhilfe-Stiftung

Franchise | Illumination in Berlin: Ein Dankeschön der McDonald's Kinderhilfe-Stiftung
Thomas Austermann
Sa, 23.09.2017 - 13:32

Das „Festival of Lights“ verzaubert Berlin seit 2005 regelmäßig mit Licht, Kunst und Emotion. In diesem Jahr ist McDonald's Deutschland Hauptpartner der Veranstaltung. Eine audiovisuelle „Nachtwanderung“ erweckt vom 6. bis 15. Oktober 2017 an der Fassade der renommierten Humboldt-Universität (Unter den Linden) Kinderträume zum Leben.

Das Unternehmen nutzt das Herbst-Highlight im Herzen der Hauptstadt für eine einzigartige Illumination, um den McDonald's Gästen „Danke“ zu sagen: Jährlich kommen allein durch die Spenden in den Spendenhäuschen der McDonald's Restaurants auch mit Kleinstbeträgen rund drei Millionen Euro zugunsten der gemeinnützigen McDonald's Kinderhilfe-Stiftung zusammen.

Die Welt mit den Augen der Kinder sehen

Mithilfe von 3D-Animationen und Kinderliedmelodien nimmt das fünfminütige Video-Mapping die Besucher mit auf eine faszinierende Reise durch die Fantasie- und Traumwelt der Kinder und lädt ein, die Welt durch Kinderaugen zu betrachten. Die Inszenierung soll  nicht zuletzt auf das vielfältige Engagement für ein Herzensprojekt hinweisen: McDonald's Deutschland LLC, seine Franchisenehmer, Lieferanten und Gäste machen sich seit 1987 gemeinsam stark und haben mit insgesamt 9,1 Millionen Euro im Jahr 2016 maßgeblich zu den Einnahmen der Stiftung beigetragen.

Die McDonald's Kinderhilfe-Stiftung setzt sich für Familien schwer kranker Kinder ein und gibt ihnen unter anderem in ihren Ronald McDonald Häusern ein Zuhause auf Zeit – ganz nach dem Motto „Nähe hilft heilen". Die „McFamily" ist mit lokalen Benefiz-Veranstaltungen, einfallsreichen Spendenaktionen, freiwilligen Mitarbeiterinitiativen und zahlreichen Sach- und Zeitspenden unersetzlicher Förderer der Kinderhilfe-Projekte.

30 Jahre McDonald's Kinderhilfe-Stiftung

„Das Festival of Lights mit seinen künstlerisch hochwertigen Inszenierungen ist eine großartige Bühne, um im 30. Jubiläumsjahr der McDonald's Kinderhilfe in Deutschland das gemeinsame Engagement unserer Gäste, Franchise-Nehmer, Mitarbeiter und Lieferanten für die Stiftung im wahrsten Sinne des Wortes zu beleuchten", betont Marcus Almeling, stellvertretender Vorstandsvorsitzender McDonald's Deutschland LLC und Mitglied des Stiftungsrats der McDonald's Kinderhilfe-Stiftung. „Wir möchten mit dieser außergewöhnlichen Projektion zeigen, wie wichtig uns das gemeinsame Engagement für Familien schwer kranker Kinder ist und welch wichtigen Beitrag hier die McDonald's Kinderhilfe Stiftung leistet!"

23.09.2017
Autor: 
Thomas Austermann