Franchise | BackWerk eröffnet 13. Standort in Wien als Prestigeprojekt

Franchise | BackWerk eröffnet 13. Standort in Wien als Prestigeprojekt
Thomas Austermann
Mi, 07.06.2017 - 10:43

Das in Österreich erfolgreich etablierte Franchise-Unternehmen BackWerk hat in Wien einen weiteren Standort eröffnet. Das neue Geschäft in den renovierten Räumlichkeiten des ehemaligen Fasanlwirts im dritten Bezirk ist bereits die 13. BackWerk-Filiale in der Bundeshauptstadt.

Der neue Standort am Fasanplatz verfügt über eine Geschäftsfläche von rund 200 Quadratmetern und bietet eine angenehme Lounge-Atmosphäre, wie inzwischen die meisten BackWerk-Shops in Österreich. Die Räumlichkeiten wurden gänzlich revitalisiert und mit 39 Sitzplätzen ausgestattet. Als Betreiber wurde Roman Schenk gewonnen, der als Franchise-Partner in Wien bereits drei Standorte führt.

Neueröffnung BackWerk Wien 2017

Prestigeprojekt in Österreich

„Für uns gilt der neue Shop als Prestigeprojekt in Österreich im Rahmen unserer erfolgreichen Marktstrategie in Richtung Backgastronomie“, erklärt Marcus Gamauf, Geschäftsführer von BackWerk Österreich. „Die Nachfrage nach fertig zubereiteten, aber frischen und gesunden Snacks steigt.“

In jedem BackWerk werden schmackhafte Backwaren laufend frisch gebacken, belegt und veredelt. Kunden haben dabei die Auswahl aus über 100 Produkten und profitieren durch die Selbstbedienung von deutlich günstigeren Preisen - ohne Abstriche beim Geschmack. Ein durchschnittlicher BackWerk-Shop wird täglich von rund 1.000 hungrigen Gästen besucht.

350 Standorte in Europa

BackWerk ist der Erfinder der Selbstbedienungs-Bäckereien und in dieser Branche europäischer Marktführer. Das Franchise-Unternehmen wurde 2001 in Düsseldorf gegründet und hat heute seinen Hauptsitz in Essen. Das Unternehmen etablierte diesen neuen Betriebstyp im Handel und weist seit der Gründung ein beständiges Filial- und Umsatzwachstum auf. Anfang 2014 beteiligte sich der schwedische Finanzinvestor EQT mehrheitlich an der Backwerk-Firmengruppe.

Das Konzept hat sich zum führenden Backgastronomen entwickelt. BackWerk wurde bereits mehrfach für sein innovatives Konzept prämiert und zählt heute an die 350 Standorte in Europa, mehr als 20 davon in Österreich. Monatlich wird BackWerk von sechs Millionen Kunden besucht, der Umsatz betrug 2016 mehr als 209 Millionen Euro. Von Österreich aus betreibt die Selbstbedienungsbäckerei BackWerk 25 Franchisefilialen, darunter Standorte in Wien, Linz, Wels, Pasching und Salzburg sowie mehrere Filialen in Slowenien.

07.06.2017
Autor: 
Thomas Austermann