Franchise | Neues Design, mehr Snacks: Back-Factory feiert Wiedereröffnung in Nürnberg

Franchise | Neues Design, mehr Snacks: Back-Factory feiert Wiedereröffnung in Nürnberg
Thomas Austermann
Di, 25.04.2017 - 15:37

Back-Factory feiert am 2. Mai 2017 in Nürnberg (Königstraße 2) die große Wiedereröffnung. Die Gäste dürfen sich auf ein trendiges Lifestyle-Ambiente freuen. Und auf frisch zubereitete Snacks sowie Pizza zum Selberbacken.

Künftig präsentiert sich der Snack-Profi auf 110 Quadratmetern Verkaufsfläche mit einem völlig neu gestalteten Auftritt. Die Gäste erwartet ein trendiges Ladendesign mit hochwertigen Echtholzmöbeln im Vintage-Look – den Gästet bietet dieses fortan mehr Raum zum Snacken. Im Zuge des fast sechswöchigen Umbaus wurde die Anzahl an Sitzplätzen auf jetzt 46 mehr als verdoppelt.

Pizza-Ofen ist der Clou

Ein einladendes Ambiente wird durch Schwarzstahlelemente in Verbindung mit einer Wand aus wiederaufbereiteten alten Klinkersteinen geschaffen. Der Außenbereich bietet darüber hinaus Platz für weitere 20 Sitzplätze.

Das Angebot umfasst eine breite Auswahl an laufend frisch zubereiteten Snack-Kreationen. Dazu zählen Hot Ciabatta, belegte Bagels und Paninis sowie süße Snacks und Joghurts. Der Clou ist ein neuer Pizza-Ofen: Binnen weniger Minuten können die Gäste bereits belegte Pizzen selbst fertigbacken und dann ofenfrisch verzehren. Wer es sommerlich frisch mag, kann sich an der neuen Salatbar seinen Lieblingssalat individuell zusammenstellen.

Ergänzt wird das Angebot durch Kaffeespezialitäten und kalte Getränke.Für die frische Zubereitung der Snacks und das Wohl der Gäste sorgt ein Team mit bis zu zehn Mitarbeitern.

25.04.2017
Autor: 
Thomas Austermann