Fehlermeldung

  • Deprecated function: Function create_function() is deprecated in views_php_handler_field->pre_render() (Zeile 202 von /var/www/entw2/htdocs/sites/all/modules/views_php/plugins/views/views_php_handler_field.inc).
  • Deprecated function: Function create_function() is deprecated in views_php_handler_field->pre_render() (Zeile 202 von /var/www/entw2/htdocs/sites/all/modules/views_php/plugins/views/views_php_handler_field.inc).
  • Deprecated function: Function create_function() is deprecated in views_php_handler_area->render() (Zeile 39 von /var/www/entw2/htdocs/sites/all/modules/views_php/plugins/views/views_php_handler_area.inc).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /var/www/entw2/htdocs/includes/menu.inc).

1000 Ausbildungsplätze für junge Talente

07.02.2013 |

McDonald’s Deutschland setzt sein Wachstum als Arbeitgeber fort und legt sein Augenmerk einmal mehr auf die Suche nach engagierten Auszubildenden. Junge Talente können sich 2013 wieder auf 1000 offene Ausbildungsplätze bewerben. Insgesamt sind 1300 neue Stellen zu besetzen.

Wie gut die Perspektive ist, beweist eine Übernahmequote von etwa 80 Prozent nach der Ausbildung. „Das Angebot an Ausbildungssuchenden wird immer knapper und Arbeitgeber müssen mehr denn je mit stichhaltigen Argumenten überzeugen. Deshalb bieten wir unseren mehr als 2100 Auszubildenden eine qualitativ hochwertige Ausbildung und die Möglichkeit, früh Verantwortung zu übernehmen“, erläutert Personalvorstand Wolfgang Goebel, McDonald’s Deutschland. Gegenwärtig beschäftigt das Unternehmen gemeinsam mit seinen Franchise-Nehmern mehr als 64.000 Mitarbeiter bundesweit und zählt damit zu den größten Arbeitgebern in Deutschland.

Inklusion wird groß geschrieben

Bei McDonald’s arbeiten Menschen aus 131 Nationen in Teams zusammen – Vielfalt ist für die Mitarbeiter ein Teil der Unternehmenskultur und gelebte Realität. Unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, Nationalität oder Religion wird jeder Mitarbeiter gemäß seiner Fähigkeiten gefördert.

Sein Engagement für mehr Vielfalt unterstreicht McDonald’s auch mit der Integration von Schwerbehinderten. So ist deren Anteil im Unternehmen in den letzten zwei Jahren um knapp 25 Prozent auf 822 Mitarbeiter gestiegen. „Diese Entwicklung zeigt, dass wir mit unserem Einsatz für Vielfalt und Chancengleichheit sehr positive Ergebnisse erzielen. Daran wollen wir anknüpfen und den Anteil weiter erhöhen. Mit der Inklusion gewinnen wir alle“, erklärt Goebel.