Holtikon baut Präsenz aus

07.12.2011 |

Das HOLTIKON® Kundendienst-Konzept für Bauelemente ist jetzt durch Toni Hartmann auch im Raum Ravensburg/Bodensee präsent.

Der gelernte Zimmerer, längst ein gefragter Spezialist für Photovoltaik-Anlagen, ist seit Mitte November neuer Franchise-Partner im Holtikon-System. Hartmann wurde von der Systemzentrale geschult und deckt nun eine weitere wichtige Region in Baden-Württemberg ab. Weitere Fachbetriebe sind neben Berlin mit Systemzentrale und Pilotbetrieb in Offenbach (Rodgau), Heilbronn, Bremen, Westsachsen, Ulm/Neu-Ulm, Bielefeld, Oldenburg mit Oldenburger Münsterland, Bonn, Frankfurt und Stuttgart/Nord platziert.

Kleinreparaturen kein Problem

Die Fachbetriebe bieten ihre Dienstleistungen mit hoher Servicebereitschaft und Zuverlässigkeit an Bauelementen aus Holz, Kunststoff und Aluminium an. Wenn es um die Reparatur oder Erneuerung von Fenstern, Türen, Rollläden, Küchen, Treppen, Fußböden oder Insektenschutz geht, finden Kunden von Holtikon den richtigen Ansprechpartner. Insbesondere im eher ungeliebten Kleinreparaturgeschäft hat Holtikon ein erprobtes Abrechnungssystem mit Preisliste, Software und Vorgaben entwickelt, das schnelles, leistungsorientiertes Arbeiten und Abrechnen der Aufträge erlaubt. Die Abwicklung ist absolut transparent.