Inconcept bedient Baden-Württemberg

21.11.2011 |

Das HOLTIKON-Konzept mit dem Kundendienst für Bauelemente findet zunehmend Anhänger. Thomas und Alexandra Schwaderer sind nicht nur Eheleute im wahren Leben, sondern seit September 2011 auch neue Partner im Holtikon-Franchisesystem.

Seit über zwölf Jahren ist der Schreinermeister und Betriebswirt Thomas Schwaderer im gehobenen Laden- und Innenausbau tätig. Um den Kundendienstservice bei Bauelementen professioneller erschließen zu können, wurde dieser Bereich in die neu gegründete Firma Inconcept – Alexandra Schwaderer ausgegliedert. Alexandra Schwaderer ist staatlich geprüfter Betriebswirt des Handwerks. Mit dem Holtikon-Konzept wurde eine wichtig gewordene Sparte sowohl bei Reparaturen und Instandsetzungen als auch beim Erneuerungsservice erschlossen.

Partnerbetriebe gesucht

Inconcept ist damit neuer Holtikon-Standort für den Raum Stuttgart/Nord. Weitere Fachbetriebe sind - neben Berlin mit der Systemzentrale und dem Pilotbetrieb - in Offenbach (Rodgau), Heilbronn, Bremen, Westsachsen, Ulm/Neu-Ulm, Bielefeld, Oldenburg mit Oldenburger Münsterland, Bonn und Frankfurt am Markt. Mit dem neuen Standort wird eine weitere wichtige Region in Baden-Württemberg abgedeckt.

Die Nachfrage nach Fachleuten für häusliche Reparaturen ist enorm gestiegen. Holtikon sucht daher im gesamten Bundesgebiet Partnerbetriebe, die an den bisherigen Erfolg anknüpfen möchten.